Zunft zu Safran, Krämer- und Handwerkerzunft seit 1400

Fritschiwagen 2020 für die Fasnacht bereit!

  • Markus Oetterli, ZH A
  • 16. Februar 2020

Beim Aufbau und Schmücken des Fritschiwagens 2020 wurden die 14 NZ20 von den Funktionären der Rüstkammer und Stefan Kämpf vom Zimmerwerk der Stadt Luzern angeleitet. Die Arbeiten kamen bei schönstem Wetter zügig voran, denn Zeugwart Ivo Durrer, Waffenwart Stephan Schürch und Fritschiwart Benji Biesser hatten den Wagen bereits aus der Garage gefahren und den Aufbau montiert.

So war der Fritschiwagen 2020 inklusive 1'501 Papierrosen bis um 1400 Uhr zur Inspektion durch den Ehrenfesten Zunftmeister 2020, Daniel Medici, bereit. Die zusätzliche Papierrose stammt von der Fasnacht 2019 und wurde beim Abbau des Wagens offenbar als Vorleistung für die nächste Wagenbauequipe zurück gelassen.

Der Ehrenfeste Zunftmeister 2020 hat sich zum Ausgleich der Rosenbuchhaltung diese ins Knopfloch am Revers gesteckt.

 

Obmann NZ20 Cyrill Bättig, Oberst Daniel Medici, Major Richi Hess (v.l.n.r.)

 

4x4 statt 4 PS. Das neue Zugfahrzeug

 

Ruhn nach der Meldung des Wagenbau Det

 

Fotos: Markus Oetterli, ZH A