Zunft zu Safran Luzern

Krämer- und Handwerkerzunft in Luzern seit 1400

Zunft zu Safran > Zunftanlässe > Kirchliche Jahrzeitfeier

Kirchliche Jahrzeitfeier

In der Kirche Santa Maria in der Au findet jährlich eine Jahrzeit für die verstorbenen Mitglieder der Zunft zu Safran statt. Dieser würdige Gottesdienst im November wird von einem katholischen und einem reformierten Pfarrer gemeinsam gehalten und musikalisch feierlich umrahmt. Zunftmeister, Zunftrat und Funktionäre erscheinen im Ornat. Die Grenadiere nehmen mit der Zunftfahne und der Fahne der Bruderschaft vom Heiligen Kreuz daran teil. Nach dem feierlichen Einzug unter Trommelklang verliest der Zunftmeister die Namen der seit der letzten Jahrzeitfeier verstorbenen Zünftler.

Nach der Feier wird den Zünftlern im "Wilden Mann" ein von der Zunftmeister-Peter-Zai-Stiftung gespendetes Käseküchlein und ein Glas Wein serviert.