Zunft zu Safran, Krämer- und Handwerkerzunft seit 1400

Franz Furrer in den Zunftrat gewählt

  • Webmaster Andy Theiler
  • 04. Januar 2017

Am Jahresbot vom 1. Januar 2017 wurde Franz Furrer in den Zunftrat gewählt. Als "Zeugherr des Innern" ist er der Nachfolger von Altzunftmeister Josef Kreyenbühl.

Aufgrund seiner Person und seiner beruflichen Tätigkeit bringt er ideale Voraussetzungen für die Mitarbeit im Zunftrat mit. Franz Furrer ist 48-jährig, verheiratet mit Dorli und wohnt in Horw. Franz ist Mitinhaber der Gebrüder Roelli AG in Luzern. Er ist dort als Leiter Finanzen und Administration tätig. Franz trat der Zunft 2010 bei, ist Mitglied des VK 15 und war 2013 bis 2016 Mitglied des UK.