Zunft zu Safran, Krämer- und Handwerkerzunft seit 1400

Aktuelles

Jahresrückblick 2016

  • Webmaster Andy Theiler
  • 08. Januar 2017

Altzunftmeister und Fritschivater 2016 Josef Kreyenbühl mit dem Jahresrückblick-Video.

Peti Federer ist Zunftnarr 2017

  • Webmaster Andy Theiler
  • 06. Januar 2017

Peti Federer, Ehrentambi der Chottlebotzer, ist Zunftnarr 2017

Franz Furrer in den Zunftrat gewählt

  • Webmaster Andy Theiler
  • 04. Januar 2017

Am Jahresbot vom 1. Januar 2017 wurde Franz Furrer in den Zunftrat gewählt. Als "Zeugherr des Innern" ist er der Nachfolger von Altzunftmeister Josef Kreyenbühl.

Das Jahresbot 2016 vom 1.1.2017

  • Beat Scherrer
  • 01. Januar 2017

Das Jahresbot 2016 wurde pünktlich zur Sekunde 15.30 Uhr vom ehrenfesten Zunftmeister Seppi Kreyenbühl im Beisein des kompletten Zunftrates eröffnet, höchst professionell und komplikationslos durchgestropht.

Rolf Willimann ist Zunftmeister und Fritschivater 2017

  • Webmaster Andy Theiler
  • 01. Januar 2017

Ein tosender Applaus bricht bei der Nennung des Namens von Rolf Willimann aus.

Loschtige Huereaff 2017 Urs Doggwiler

  • Webmaster Andy Theiler
  • 01. Januar 2017

Loschtige Huereaff 2017 ist der rüüdige Lozärner 2011 Urs Doggwiler (Nachfolger von Zunftdruide Matteo Schaffhauser)

45. Ausgabe: «De rüüdig Fasnachtsfüerer 2017»

  • Webmaster Andy Theiler
  • 20. Dezember 2016

Am Montag, 19. Dezember 2016, fand im Moritzli die Vorstellung und die Pressekonferenz des “De rüüdig Fasnachtsfüerer 2017” statt. Dieses Jahr geht die Goldig Gyge an das OK "Sächsilüüte" der Zunft zu Safran.

Jahrzeitfeier

  • Stubenrechtler Thomas Müller
  • 19. November 2016

Die Lebendigkeit unserer verstorbenen Zunftbrüder spüren

Die ökumenisch gestaltete Jahrzeitfeier findet traditionell am Freitag nach Allerheiligen statt. Umrahmt von Musik wird er durch unsere beiden Zunftpfarrer würdig zelebriert.

Pirates of the VK17

  • Webmaster Andy Theiler
  • 18. November 2016

Die Piraten des VK17 verwandelten den Nölliturm in die Black Pearl. Yo ho ho and a bottle of Tagessuppe.

Sempacher 2016

  • Thomas Gmür
  • 17. Juli 2016

Back to the roots

Der Sempacher scheint sich wieder dahingehend zu entwickeln, wie es uns Zünftlern gefällt: Kein Mittelalterspektakel, kein Theäterli im Städtli, kein soziokultureller Firlifanz. Es steht wieder der eigentliche Grund der Veranstaltung im Zentrum: das Gedenken an jene, die bei der einstigen Schlacht gefallen sind.

AGENDA

Die Agenda als PDF

An den fettgedruckten Anlässen erwartet der Zunftrat eine besonders rege Beteiligung der Zünftler.

24.11.2017 Vorbot
25.11.2017 Waldsamichlaus
30.12.2017 Bot 2017 im Hotel Schweizerhof
09.01.2018 1. Orientierung NZ
20.01.2018 Abholung / Bärteliessen 2018
21.01.2018 Katerbummel
23.01.2018 2. Orientierung NZ
08.02.2018 Fasnacht "Schmutziger Donnerstag"
13.02.2018 "Tschau Fritschi", Reuss


Twitter

Facebook